©
2
7

Deko-Bilderleiste Deko-Bilderleiste

LON-Systeme - WAGO TOPLON®

WAGO TOPLON® Hardware

WAGO TOPLON® Steuereinheit

In einem intelligenten Netzwerk muss nicht jeder Sensor und Aktor zwangsläufig über eigene teure Intelligenz verfügen. Die WAGO Hardware ist deshalb halbdezentral konzipiert: Große Objekte verfügen über einzelne Unterverteilungen, die zum Beispiel einzelne Stockwerke, Flure oder Hallen versorgen.

Dort sitzen WAGO TOPLON® Feldbusknoten als Schnittstelle von der Standardverdrahtung zur Bustechnik. Sind die Räume sehr aufwendig ausgestattet – bei technischen Büros ist dies oft der Fall – kann natürlich auch jedem Raum ein eigener Feldbusknoten zugeordnet und beispielsweise im Zwischenboden oder in der Zwischendecke platziert werden.

Ein Knoten verarbeitet bis zu 496 digitale oder bis zu 248 analoge Datenpunkte, die innerhalb dieses Rahmens beliebig kombinierbar sind. Angeschlossene Komponenten, wie Schalter oder Leuchten müssen nicht busfähig sein. Die Nutzung konventionell verdrahteter Installationsgeräte reduziert die Kosten des Gesamtsystems weiter.

Bilderquelle: Wago

 
 
ganz nach oben ganz nach oben

Heute ist Dienstag, der 22. Mai 2018